Gold - Silber - Bronze

16 aktiven Musiker/innen des Musikvereins Bühlertal wurde das Jugendmusikerleistungsabzeichen vom Blasmusikverband Mittelbaden verliehen.

Bronze-2005.jpgIn diesem Jahr war Bühlertal beim Festakt im Kurhaus Baden-Baden besonders stark vertreten. Jeweils sieben Jugendliche wurden mit dem Abzeichen in Bronze und Silber ausgezeichnet. Ein besonderes Ereignis für unseren Verein war die gleich zweimalige Verleihung des Abzeichens in Gold. Wir gratulieren unseren Jungmusikern zu diesem Erfolg.

Das Abzeichen in Bronze fordert grundlegende musikalische Kenntnisse im Praktischen und Theoretischen. Wer das Abzeichen in Bronze erreicht hat ist gut auf das Zusammenspiel im Orchester vorbereitet. In diesem Jahr erhielten das Abzeichen in Bronze (hintere Reihe von links) Matthias Ullrich, Michael Blum, Patrick Kist, Selin Aliov - (vordere Reihe von links) Selina Kohler, Maria Roth, Aileen Brügel, Kristina Burgert.

 

Silber-2005.jpg Wer die Prüfung in Silber bestanden hat kann der Musik besonderen Ausdruck verleihen und sein Instrument in allen Tonlagen sicher beherrschen. Das Abzeichen in Silber erhielten (hintere Reihe von links) Selina Hils, Maria Störk, Anne Hartmann - (vordere Reihe von links) Isabell Schrimpf, Corinna Seebacher, Kathrin Schrimpf

 

Gold-2005.jpgEine besondere Begabung, viel Fleiß und Freude am Musizieren sind notwendig um die Püfung in Gold bestehen zu können. Das Goldene Jugmusikerleistungsabzeichen erhielten Stefanie Ganter und Kirsten Krägelin. Herzlichen Glückwunsch zu dieser großartigen Leistung. Unter den sechs Goldabsolventen/innen des Bezirks Yburg-Windeck und Baden-Baden wurde Kirsten Krägelin vom Blasmusikverband ausgewählt den Zuhörern im Kurhaus Baden-Baden ihr Prüfungsstück vorzutragen. Dies war ein besonderer Genuss für alle Musikfreunde.

Weiter Bilder gibt es in unserem Fotoalbum