Musikalische Früherziehung

Informationen zur musikalischen Früherziehung

Für Kinder zwischen 3-6 Jahren mit musikalischen Interessen bietet die "musikalische Früherziehung" vertiefende Beschäftigung mit der Musik. Die Kinder machen unter anderem Bekanntschaft mit Grundschlag, Rhythmus, Melodie, Sprache Bewegung, Tanz und darstellendem Spiel.

Für die ganz Kleinen (18 - 48 Monate) bietet der sog. "Musikgarten" die Möglichkeit erste musikalische Erfahrungen zu sammeln. Die Kinder sind dabei jeweils in Begleitung einer Erwachsenen Bezugsperson. Die Kinder "erleben" zusammen mit dem Erwachsenen Musik in Form von Liedern, Finger-, Bewegungs-, Sprach- und Tanzspielen.

Inhalt abgleichen