Auftritte und Veranstaltungen

2011_02_13_20_05_05.jpgBei seiner 99. Generalversammlung konnte der Musikverein Bühlertal, der im kommenden Jahr 2012 sein 150-jähriges Bestehen feiern wird, insgesamt 48 Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft ehren. Viele der zu Ehrenden waren persönlich erschienen, um Urkunde und Ehrennadel aus der Hand des ersten Vorsitzenden Harald Kopf und seines Stellvertreters Hubert Karcher entgegenzunehmen.

Vorstand auf Generalversammlung einstimmig wiedergewählt

2011_02_13_19_00_44.jpgBei der 99. Generalversammlung des Musikvereins Bühlertal standen die Jugendausbildung, die musikalischen Leistungen und die Finanzen im Mittelpunkt, zudem standen in diesem Jahr wieder Vorstandswahlen an.

seniorenzentrum.jpgAm Heiligen Abend machte sich eine kleine Abordnung der Bühlertäler Musikanten auf den Weg ins Seniorenzentrum. Bei winterlichem Wetter spielten die fünf Musiker für die Bewohner der beiden Wohnbereiche und des betreuten Wohnens weihnachtliche Melodien. Musikalisch wurden so die Weihnachts- und Neujahrs-Grüße des Musikvereins überbracht.

Die Bewohnerinnen und Bewohner dankten es den Musikern mit langem Applaus und eifrigem Mitsingen.

weihnachtsmarkt01-klein.jpgWie bereits im vergangenen Jahr spielten die Bühlertäler Musikanten auch auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt in Baden-Baden.

Bei kaltem Wetter und traumhafter Schnee-Kulisse spielte die Kapelle am 23. Dezember am frühen Abend. Das musikalische Programm gefiel dem Publikum und verbreitete vorweihnachtliche Stimmung. Entsprechender Applaus war der Lohn für die Musiker.

Bei den niedrigen Temperaturen durfte nach dem Auftritt natürlich ein Glühwein nicht fehlen.

kirchenkonzert-2010-01.jpgInzwischen hat das Kirchenkonzert des Musikvereins zum Jahresende schon Tradition. Die fünfte Auflage des Konzertes in der St. Michaelkirche setzte für die Kapelle wie für die Freunde konzertanter Blasmusik einen glanzvollen Schlussakkord des musikalischen Jahres.

Unter der musikalischen Leitung von Katherine Flynn-Hartmann spielte die Kapelle neben außergewöhnlichen Weihnachtsmelodien auch orchestrale Meisterwerke wie etwa Engelbert Humperdincks Der Abendsegen aus der Märchenoper Hänsel und Gretel. Die behutsame Umsetzung der erzählenden Streichparts durch das Holzregister und die Hornstimmen verlieh dem Stück eine sehr gefühlvolle, aber dennoch imposante Ausstrahlung.

Am Samstag, den 18.12.2010 um 18.00 Uhr (Vorabend des 4. Advent) findet in der Untertäler Pfarrkirche St. Michael das bereits zur Tradition gewordene Weihnachtskonzert des Musikvereins Bühlertal statt. Einlass in die Kirche ist ab 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Nach dem Konzert wird an den Ausgängen um Spenden gebeten, die der Jugendarbeit des Vereins und den beiden Fördervereinen der Bühlertäler Schulen zugute kommen.

lisabraun-dirigat.jpgGleich zwei mal waren die Musikerinnen und Musiker am vergangenen Wochenende im Einsatz.

Am Samstag Abend umrahmte die Kapelle das Festbankett anlässlich des 25 – jährigen Jubiläums der Trachtentanzgruppe. Erstmals lag die musikalische Leitung in den Händen der Vize – Dirigentin Lisa Braun. Souverän und sehr charmant meisterte die etatmäßige Hornistin das Dirigat. Das Publikum im Haus des Gastes dankte es ihr und der Kapelle mit stehenden Ovationen.

Inhalt abgleichen